GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN

Die Bekanntschaft mit Cucki

Der Band umfasst neun Erzählungen, die an verschiedenen Orten spielen, meist jedoch in Berlin und Umgebung. Die Inhalte der Erzählungen sind ebenso unterschiedlich, den Figuren ist aber ein ähnliches Lebensgefühl und wenig verbale Kommunikation zu ihren Mitmenschen gemein. Die Protagonisten gestalten ihr Leben selten aktiv selbst und sind stattdessen Zuschauer und Statisten ihrer eigenen Geschichte. So sind auch die Erzählungen geprägt von dem Warten auf und der gleichzeitigen Angst vor Veränderung. Rote Korallen Die Erzählung handelt von dem Verlust eines Armbandes und des Geliebten der Protagonistin durch ihren Besuch bei einem Therapeuten. Sie verharrt tatenlos zahlreiche Tage und Wochen mit ihrem Geliebten, den sie mit einem Fisch vergleicht, in dessen Zimmer. Nachdem dort das Korallenarmband, das mit ihrer Vergangenheit konnotiert ist, kaputt gegangen ist, sammelt die Erzählerin die Korallenstücke auf und wirft sie auf den Therapeuten. Das Festhalten an der familiären Vorgeschichte und ihre Definition der eigenen Identität führen in dieser Geschichte für die Protagonistin zu dem Verlust sowohl der Vergangenheit als auch der Gegenwart. Hurrikan something farewell Diese Erzählung handelt von dem gedanklichen Spiel eines anderen Lebens und von ausbleibenden Ereignissen.

Navigationsmenü

Dana Marie Offline Beigetreten: Schon Sparbetrieb letzten Jahr starteten hierzulande über eine halbe Million Erstsemester ins Studi-Life. Allgemeinheit Motivation ist klar: der Lifestyle, Allgemeinheit vielen neuen Bekanntschaften, der Umzug all the rage die aufregende, fremde Stadt, aber durchgebraten zuletzt auch die Berufsaussichten. Einen Studienplatz ergattern — eigentlich ein Grund zur Freude für angehende Erstsemester und außerdem für die stolzen Eltern und Verwandten. Foto: Privat Studium vs. Kannst du nicht einfach eine Ausbildung machen?

Kommentar